Technical-Due-Diligence


Altbausanierung Wien

Was ist Due-Diligence?
Es handelt sich dabei um eine Risikoprüfung, die sämtliche Stärken, Schwächen sowie Risiken eines bestehenden Gebäudes analysiert und dadurch eine wesentliche Rolle bei der Wertfindung – beispielsweise beim Verkauf eines Objektes – spielt.

Die Technical-Due-Diligence ist Teil der sogenannten Due-Diligence. Dieser Begriff beschreibt die detaillierte Untersuchung eines potentiellen Kauf-, oder Investitionsobjekts in allen relevanten Bereichen. Die Technical-Due-Diligence konzentriert sich als Teildisziplin auf den technologischen Aspekt eines Investments, wobei ein besonderes Augenmerk auf der Instandhaltung, der Instandsetzung und dem Modernisierungspotential eines Objektes liegt.

Wenn Sie diesbezüglich Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

24. Wiener Sanierungstage: „Technische DUE DILIGENCE von Bestandsobjekten“ von 14. – 15. April 2016

Sehr schlechtSchlechtGutSehr gutTop (7 Bewertungen, Durchschnitt: 4,57 von 5)
Loading...
Über den Verfasser des Beitrags
WEIL WIR ES BESSER MACHEN! | Generalunternehmer für Altbausanierung, Wohnungssanierung und Liegenschaftsentwicklung in Wien und Umgebung | IMMOMANAGEMENT
Webseite
Weitere interessante Beiträge

Ihre Meinung zu diesem Beitrag